Datum/Zeit
Date(s) - 26/02/2020
10:15 - 12:45

Veranstaltungsort
Berufskolleg der Städteregion

Kategorien


Wenn Kinder in Kita und Grundschule sexuelles Verhalten zei­gen, sind die Mitarbeiter häufig verunsichert. Liegt das Ver­halten noch im Rahmen altersentsprechender Entwicklung oder ist es übergriffig? Wie sollen sie damit umgehen?

Der Workshop gibt Orientierung, wie sich Einrichtungen auf die­se Thematik vorbereiten können. Es geht um Informationen, wie das Verhalten von Kindern einzuschätzen ist und wel­chen Hintergrund übergriffiges Verhalten haben kann. Was braucht es, um gemeinsam handlungsfähig zu sein? Wann wird die Grenze zur Kindeswohlgefährdung überschrit­ten und was ist dann zu tun?

Moderation: V.Steinbusch und C.-U.Lamberty, Fachstelle bei sexueller Gewalt, Alsdorf

Buchungen

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.